Geht nicht gibt's nicht

.

Sonntag, 19. August 2012

Blog-Zug-Splitter

Seit ca. 4 Wochen reise ich nun auf dem Blog-Zug mit, dabei bin ich mitunter auf sehr interessante Blogs gestoßen. Da auf den vorderen Plätzen ein ziemliches Einerlei herrscht, habe ich mir mit dem Drang nach mehr Substanz gezielt die Blogs in den letzten Waggons angeschaut. Dort findet sich deutlich mehr Kreativität als im gepushten vorderen Bereich - was meinem Anspruch sehr entgegenkommt.

Da kam dann recht schnell die Idee auf, die guten Blogs einfach mal aufzulisten. Wann immer ich bei meinen Streifzügen auf Blogs stoße, die ich irgendwie ansprechend finde, werde ich sie hier zusammen mit einem kurzen Kommentar, Aufnahmedatum und Seitenrank der Top-Blog-Liste präsentieren. Über Eure Kommentare würde ich mich natuerlichauch freuen - letztlich ist dies auch ein Feedback für die entsprechenden Blogs. Vielleicht werde ich die vorgestellten Blogs nach der Anzahl der Kommentare sortieren, mal sehen.

1 Kommentare:

  1. Sehr gute Idee. Ja der vordere Bereich ist .....sagen wir mal schlecht gemischt...

    AntwortenLöschen